Team Workingtest beim Rosshof

Endlich war es wieder soweit.

Unser erster Teamstart in 2017 – wir haben uns alle sehr darauf gefreut.  Nachdem die gestrigen Einzelstarts bei Ela und mir schon richtig gut gelaufen sind (Ela hat mit Harvey den 11. Platz und ich mit Pino den 4. Platz gemacht), freuten wir uns nun alle auf den Sonntag. Wir hatten ja dieses Jahr schon das eine und andere Teamtraining und jetzt konnten wir schauen, ob das Erlernte auch unter Prüfungsbedingungen hält.

Besonders schön bei der  Team –  Aufgabenbeschreibung ist, dass die Ela den ganzen Tag gefilmt hat. Wir können also die Aufgaben per Video sehen. Ich beschreibe sie trotzdem noch, da man natürlich auf Video nicht alles sehen kann.

Ich beschreibe wie immer die Aufgaben in der Reihenfolge, in der wir sie gearbeiet haben:

Aufgabe 4 – Ralf Ohletz – kleines Treiben  – 2 Blinds

hier das Video:

Wir stehen bei Ralf auf einer kleinen Anhöhe vor dem Waldweg.

Gearbeitet werden muss ein weites Mark – ein beschossenes Blind links und ein beschossenes Blind in der Mitte.

Michael arbeitet mit Barry das linke Blind – ich mit Pino das in der Mitte und Larry arbeitet mit Ebel das Mark.

Alle drei Dummy´s waren fast auf den Punkt! So kann es weitergehen.

Aufgabe 1 – Michael Renner – 2 Marks und ein Blind

hier das Video

Vor uns ist eine grosse Wiese. Nach ca. 30-40 m hört diese auf – es geht eine ca. 1m hohe Mauer nach unten. Dort unten beim Totgras liegt ein Mark. Das Blind liegt unten ganz weit rechts beim Baum mit den Mispeln. Das weite Mark liegt den Berg hochwärts. Dort nach oben (kann man auf dem Video nicht sehen) geht es mehrere Stufen nach oben. Ganz oben – der Hund muss jeweils 3 kleine Hänge zum nächsten Plateau hoch – fliegt das Mark.

Larry arbeitet mit Ebel das Mark den Berg hoch.

Ich arbeitet mit Pino das Mark unten im Totgras.

Michael arbeitet das Blind.

Diese Aufgabe lief echt bescheiden. Der Larry hat uns noch den Hintern gerettet und noch Punkte reingeholt…

Das Problem beim Blind ist: Die Line zum Blind führt an dem Totgras unten vorbei. Wenn man seinen Hund schickt, ist er kurz nicht mehr zu sehen (wenn er die Mauer runter springt) dort unten im Totgras liegt aber das Mark, welches erst später gearbeitet wird. Michael hat aber gekämpft und nicht aufgegeben und hat Barry dann doch noch auf das Blind bekommen. Ich habe mich mit Pino beim Mark dort unten im Totgras auch nicht mit Ruhm bekleckert…

Ich habe Pino zwar punktgenau auf die Fallstelle geschickt – unten konnte ich ihn leider nicht halten und er veranstaltete leider eine große Suche 😦

Aufgabe 2 – Rudi Hahn – Treiben – Blind – Mark

hier das Video

Geradeaus läuft ein Helfer durch höheres Totgras und gibt 2-3 Schüsse ab. Entfernung ca. 70-80m. Dann wird links auf der anderen Seite des breiten Grabens ein Blind beschossen. Anschließend fliegt eine Markierung ganz rechts auf der anderen Seite des Grabens.

Michael arbeitet mit Barry ein Dummy aus dem Treiben geradeaus.

Ich arbeitet mit Pino das beschossene Blind.

Larry arbeitet mit Ebel das Mark.

Diese Aufgabe lief wieder richtig gut für uns.

Aufgabe 3 – Michael Brühl – kleines Treiben – 2 Blinds

hier das Video

Geradeaus an der Hangkante wird zweimal geschossen. Dort liegt ein Dummy, welches aber erst zum Schluß gearbeitet wird. In einer geraden Linie den Wald hinauf liegt ein Full Blind. Weiter rechts gerade aus – ganz hinten am Ende der Wiese liegt Fullblind Nr. 2

Ich arbeite mit Pino das Blind geradeaus.

Michael arbeitet mit Barry das andere Blind.

Larry holt mit Ebel das Dummy aus dem beschossenem Bereich.

Das lief richtig, richtig gut und war der perfekte Abschluß 🙂

Wir haben den 4. Platz erreicht. Wäre die Aufgabe beim Michael Renner besser  gelaufen, wäre wahrscheinlich sogar eine Platzierung drin gewesen..  Aber egal. Das Wochenende war genial und wieder so lustig. Wir haben das perfekte Team. Wir als Menschen sind richtig gute Freunde und haben enormen Spaß und unsere Hunde verstehen sich ebenfalls sehr gut. Wir ergänzen uns perfekt und können deshalb im Team sehr erfolgreich sein.

German Cup 2017 – wir freuen uns…

Hier die Ergebnisse vom Team WT

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s