Training mit Ina und Christian im Schwarzwald

Heute haben wir uns mit Ina + Binah und Christian + Chayenne in Christians Revier getroffen. Die Ela mit dem Jordi waren natürlich auch dabei. Die Ina hat tolle und anspruchsvolle Aufgaben aufgebaut. Es wurden 3 Punkte aufgebaut. Ein Punkt oben im Wald. Zu diesem Punkt mussten die Hunde über einen Weg und dann noch ca. 40-50m bergauf. Zwei weitere Punkte lagen auf der Wiese, die oberhalb und gegenüber dem Wald lag. Die Hunde wurde auf der Wiese zum anderen Punkt geschickt – in der Mitte gestoppt und dann in den Wald geschickt. Anschliessend mussten die Hunde durchlaufen. Das haben wir von beiden Seiten gemacht. Dann hat der Christian im Wald ein Treiben simuliert. Anschliessend sind wir alle weg runter auf den Weg. Dort in dem anderen Waldgebiet flog dann eine Markierung, die zurerst gearbeitet werden sollte. Anschliessend ins Treiben. Ganz zum Schluss haben wir mit dem Launcher noch Markierungen geschossen, die gearbeitet werden sollten. Es war ein tolles und sehr anspruchsvolles Training. Auch der Jordi hat toll mitgearbeitet und konnte mit den „schwarzen Blitzen“ gut mithalten 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s