Training mit Moira und Leckhaim

Nachdem die Welpen nun fast alle ausgezogen sind, hat die Moira wieder Zeit für uns. Das freut uns natürlich sehr.
Wir haben auch gleich ziemlich anspruchsvoll angefangen. Es wurden 4 Punkte aufgebaut, die einen Abstand von weit über 100m hatten. Zwischen den Punkten verliefen mehrere Geländeübergänge. Ein Punkt war direkt an einem See an der Wasserkante. Zwischen den Punkten immer Walkup. Mit dem Tennisschläger wurden während des Walkups Tennisbälle weggeschlagen, die gearbeitet werden mussten. Die Hunde wurden in der Mitte gestoppt und dann rechts oder links geschickt. Für mich war das Training super, da die Moira und ich eine grosse Baustelle von Pino geknackt haben!!! Endlich geht es weiter… Danke Moira….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s