Training bei Sandra Fuchs

Auch heute war ich wieder Helfer. Die Aufgaben, die sich die Sandra ausgedacht hat, hatten es wieder in sich…

Die Sandra stand im Abstand von ca. 10-15 m im Wald – weitere 10-15 m tiefer im Wald stand ich.

Die Hunde mussten über eine alte Fallstelle hinweg zur 2. Markierung…

2. Suche alleine im Wald 🙂

Die Sandra und ich veranstalteten ein Standtreiben im Wald hinter einer blickdichten Tannenhecke. Draussen vor dem Wald standen die einzelnen Teams. Jeder musste seinen Hund durch die dichte Hecke zur Suche schicken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s